**gefühlte 365 neue JA!!!’s

alle neujahre wieder spüre ich das enorme potenzial der bevorstehendes zeit; speziell: der anstehenden 365 neuen tage. ich fühle mich dann, als hätte ich 365 lose erhalten, von denen ich mir sicher bin, dass jedes einzelne ein gewinn sein wird. und zu neujahr öffne ich das erste los und es ist ein ‘JA’ - zum leben, zum dasein, zur freude, zur leichtigkeit. und auch der nächste tag ist wieder ein los; und am abend stelle ich wieder fest, dass es ein ‘JA’ war! …und diese kraft jeden neuen jahres heisst mich immer wieder aufs herzlichste willkommen, und jedes neue jahr will ich diese JA-lose in dankbarkeit annehmen; mich freuen drüber und drauf; und zwar auf jedes einzelne davon. 

ich liebe dieses gefühl eines frischen, unbeschriebenen jahres. *breathe*

das alte ist weg; das neue noch nicht da - es ist für mich eine zeit zwischen den zeiten; eine zeit zwischen den jahren - eine nicht-zeit irgendwie; und gerade das macht es wohl so besonders. irgendwie ists wie ein stück neuland betreten in einer geschwindigkeit, die noch langsam ist; gemächlich. ich kann mitspazieren, muss aber noch nicht. 

und jedes jahr möchte ich DANKE sagen für das, was ich wohl wieder erleben darf - ...und glücklicherweise hab ich da schon längst wieder vergessen, wie die evaulierung der alten lose ausgefallen ist; wie viele NEINs sich doch darin versteckt hielten; und wie sehr ich auch mit nicht-JA’s umgehen lernen musste. aber auch diese bilanz blieb wieder mal im alten jahr. 

liebes jahr 2016 - ich freue mich! auf in ein neues, mögliches und gefühltes 365 mal JAAAAAAA!!!!!!!!!!!!!! yes!!! what a wonderful day! thank you!!




Impressum               Datenschutz               Kontakt               AGB

©2020 by Lebensblut